Detecon und FMCA präsentieren Studie zur Konvergenz

logo-1
Das Beratungsunternehmen Detecon Consulting und die Fixed Mobile Confergence Alliance (FMCA), ein internationaler Veband von Herstellern und Netzbetreibern zur Konvergenz haben eine Studie über die Zukunft von konvergenten Angeboten erstellt. Basierend auf der Erfahrung verschiedener FMCA Mitgliedunternehmen wie BT, Telecom Italia oder der Deutschen Telekom mit verschiedenen Typen der Konvergenz stellen die Autoren von „Road to full convergence“ Empfehlungen für erfolgreiche FMC Strategien auf.

Die Studie kann bei der Detecon oder der FMCA kostenlos bestellt werden
|